Image Image Image Image Image
1. Januar 2017 20:00bis1. Januar 2018 22:00

Termine und Örtlichkeiten werden noch bekannt gegeben

Was einem Schriftsteller beim Radeln an der Mauer auffiel
Von Birgitt Loff (Berlin)

Die Grenzanlagen als Schauobjekt: „Macht es euch Spaß zu glotzen?“ erkundigt sich ein unbekannter Sprayer in Riesenlettern auf der Berliner Mauer. Offenbar ja, zumal „die Wüste lebt“. Oder, zynisch betrachtet: „Es lebe die Graffiti Mauer!“ Manchem zuckt es in den Fingern, sobald er davorsteht: „We came, we saw, we painted“ (Wir kamen, wir sahen, wir malten).

Tage lang radelte der Schriftsteller Claus Hebell „Immer an der Wand entlang“ (Sprüh-Parole), um Sprüche zu notieren. Unterwegs war er von Heidelbergerstraße bis Heidelberger Straße, einmal rundum, 165 Kilometer. Den von Westberlinern und bemalten Wall zwischen zwei politischen Welten erlebte der 30jährige als „Identitätskarte für menschliches Leben“. Auf sechs Seiten aneinandergereiht, veröffentlichte er jetzt seine Sammlung von Graffiti in der in Berlin erscheinenden Literatur- und Kunst-Zeitschrift „KULTuhr“.

Zielscheibe für friedliche und aggressive, ideologische und ironische Sprüche ist am häufigsten das Beton-Ungeheuer, auf dem sie zu lesen sind. „Die Mauer schützt auf Dauer nur den Erbauer“, heißt es auf grauem Grund, oder, frommer Wunsch: „Schade, daß Beton nicht brennt“. Andere meinen kühl: „Diese Mauer kann nun wirklich weg“ oder hoffen“Sesam open“ (Sesam, öffne Dich!). Neben einer aufgesprühten Tür mit Klinke findet sich das Versprechen: „Wer hier durchgeht, kriegt von mir 1 Mark.“ Gewarnt wird: „Eintritt auf eigene Gefahr“ oder, ironisch bezugnehmend auf die offiziellen Schilder an den Sektorengrenzen längs der Mauer: „You are leaving the cauliflower sector now“ (Sie verlassen jetzt den Blumenkohl-Sektor). Schließlich der gutgemeinte Rat: „Make love, not walls“ (Macht Liebe, nicht Mauern).
Gefragt ist die „Auflösung der NATO und des Warschauer Paktes“ denn „Pickel in Ost und West halten an der Rüstung fest“. Unübersehbar lautet die Mauer-Lektion: „1. Weltkrieg = 5 Prozent Ziviltote, 2. Weltkrieg = 48 Prozent Ziviltote, Koreakrieg = 84 Prozent Ziviltote, 3. Weltkrieg wird 100 Prozent Ziviltote“. Folgich: „Schluß mit der Hochrüstung!“ und „Petting statt Pershing“.
Anstelle von Waffen verlangt ein Sprayer „Sexbomben für die DDR“, ein Kollege mockiert sich über die im anderen Deutschland üblichen Solidaritäts-Transparente: „Es lebe die DDR, unser sozialistisches Vaterland!“ Durch den Kakao gezogen werden alle Seiten: „In the West there is dope and chocolate for everybody“ (Im Westen gibt’s Drogen und Schokolade für jedermann).
Keine Autorität ist vor den Sprüchemachern sicher. „Holt Ronny runter vom Sockel“, verlangen sie, und veräppeln den Verfassungsschutz: „Wer guckt in alle Abfallkisten, wer jagt im Hof nach Anarchisten?“ Einer dieser Anarchos verrät sein Rezept: „Macht aus dem Staat Grukensalat“.
Bekenntnisse zur gesunden Kost werden abgelegt: „Da wo mein Müsli dampft, da bin ich umverkrampft.“ Verewigt sind Grüße „an alle, die die Hose mit der Kneifzange anziehen“ und an „Gerd zum Geburtstag“ ebenso wie Reklame für den Laden „Second hand Waldemarstr. 19“ oder die Stoßseufzer: „Ich hasse alle Katzen“, „Wendy, Du blöde Kuh, ich mag Dich!“ und „Nie wieder Hertha BSC in der Bundesliga!!!“ Einer will „Punk Rock in Bangkok“, denn die Diagnose lautet: „Reisefieber ist endlos.“ Ehemänner sehen sich gewarnt: „Achtet auf Hausfreunde – es gibt eine Menge.“
Ein Philosoph meint: „Abreißen ist besser als sprayen.“ Entnervt vom Fleiß0 seiner Kollegen kommt ein Graffitti-Schreiber an anderer Stelle zu ganz anderen Schlüssen: „May we have another wall please. This one is dirty“ (Können wir bitte noch eine Mauer haben. Diese hier ist drecking). BIRGIT LOFF (Berlin)

Scroll to Top

To Top

Conditio Humana: Die Berliner Mauer als Spruchband

Conditio HumanaFaksimile

transparenz

transparenz

Conditio Humana

Von Claus Hebell

Die Berliner Mauer als Spruchband (Heidelbergerstraße bis Heidelbergerstraße) Pickel in Ost und West halten an der Rüstung fest. DIE MAUER SCHÜTZT AUF DAU­ER NUR DEN ERBAUER, fleinskalte mushroom. Blah blah. Martin. MAL DET SVART. BOTROP QUETAL? FUCK VOPO. PUT AL­LES IST PUT. ONLY 卐YEARS TO 1984. MAUERKLAUER. SEXBOMBEN FÜR DIE DDR. SCHMEISST FISCHER RÜBER. SHIT. BETONG HYSTERIA. Kein Gott, kein Meister, keine Gesellschaft: Das Gemeinwesen. AR­BEIT UND POLIZEI MACHT FROH UND FREI. Nok betong til alle. KAMPF DEM US-NATO FASCHISMUS. Es lebe die DDR, unser sozialistisches Vaterland. SABOTAGE! PAZZO PAZZO IL DELITO SI PAGA. ALL THE ROCKETS IN MY POCKETS. USSR ROCKETS TO RUSSIA WITH LOVE. Blast off. SIMONE, ICH LIEBE DICH! Raga P.T. Der Dachs packt’s. HERTHA BCS BERLIN. Wach wach. MARQUIS DE SADE GRÜSST DIE DDR. ⊕ VSBD ROTE RAUS! VSBD. Junge Front. NAZIS RAUS! Wieviele noch? Wie lan­ge noch? Lasst Udo nach Pankow! ROT­FRONT VERRECKE! SMOG’ALARM? natür­lich durch uns BVG. NIE WIEDER FASCHIS­MUS! KEIN OST KEIN WEST DAS GEMEIN­WESEN. H↯USBD NAZI. EXIT Fl War am 26. April 83 hier mit Petra. DIE MAUER MUSS WEG! ELVIS. 4.5.20. Elvis is piss. DIE WÜSTE LEBT! HⒶ HⒶ HⒶ. Macht ist immer lieb­los, Liebe ist niemals machtlos. CRASH + BURN. hier hab ich gepinkelt. DAMNED. 1980 Carlo TN. STRIKE + MOVE. ANAR­CHIE FRIEDEN + FREIHEIT. NAZIS ARE NO FUN Ⓐ. Gillian, you’re wonderful and I luv u. KEBAB TRÄUME. I’LL ALWAYS LOVE YOU DEAREST GILLIAN. I’M AN ALCOHOLIC. Türken raus. Je ne comprends pas. VSBD ⊕ Nazis raus. Sie haben vergessen zu leben. Gillian, your name is on the wall. NO MORE SYSTEMS! MACHT ES EUCH SPASS ZU GLOTZEN? Maria, ick hab dir wahnsinnig lieb! verrecke! erwache! SCHWEINE. Deutschland lebt. Tod der BRD und Bullen! DER FLIEGENDE TEPPICH IN 3D. Hier hab ich gepinkelt. CDU-Club deutscher Unterneh­mer, warum Unternehmer unterstützen? Die haben genug Geld. Deshalb wählt SPD, Die Grünen AL usw. Aktion Zukunft. Rotfront ver­recke. DDR-der doofe Rest. Ostberlin ist un­ter Führung der Sachsen. Hello Martin. Legalise Haschisch and LSD. ROYAL AIR FORCE. Irgendwann und irgendwie — Anar­chie. DER FLIEGENDE TEPPICH IN 3D. Ich grüsse Thüringen. MAUER TOURIST GDR↗. Hi Robin hi Francis we miss you. Hey Bäbi. Luftschlösser, Luftballons, Luftbrücke. Come soon Francis, I need you. FREIHEIT KA­MI KAZE. WELL ANYWAY. Welten, Meere, Winde trennen uns: mein Herz ist bei dir und meine Hand auf deinem Bauch. Bis bald. Ich will mit dem Kopf durch die Wand. LECKT UNS AM ARSCH! PIMES VOLKER ELEFTERIA. PUNK IST WIDERSTAND. SCHEISS-MAUER. Ma chérie, je t’aime. Wieder einen Bullen schiessen. AM 26. 1. 81 zu 2 ½ JAH­REN VERKNACKT. Born in the 50’s, died in the 80’s. Mensch, was für eine tolle Wand. ES IST VIEL ZU VERBRENNEN — ZÜNDEN WIR ES AN! KOMM. Liebe! Mein Fehler war… Je déteste le Kommunisme, il est la négation de la LIBERTÉ. Freiheit für ⒶLLE. Reisst die Mauer ein! Manfred WETZEL ,SITZT FÜR UNS ⒶLLE! Keine ATOM­RAKETEN in Ost und West! Deswegen Schluss mit der Hochrüstung! Auflösung der NATO und des Warschauer Paktes! 1. Weltkrieg = 5% Ziviltote, 2. Weltkrieg = 48% Ziviltote, Koreakrieg = 84% Ziviltote, 3. Weltkrieg wird 100 % Ziviltote. Anti-NATO Demo 11.6. Reagan Held in Wild-West Held in El Salvador, Held im 3. Weltkrieg. PISS OFF POLIZOP! FUCK! Hilde liebt Floraccos. HIER … BIN ICH … ICH BIN … WIR SIND. KEINE MACHT FÜR NIEMAND! ERUFSVERBOT für alle! Werdet arbeitslos! Ich hasse Katzen. REAGAN SPEZIALISTEN- MÖRDER UND FASCHISTEN. Problemlösung? Clau­dius, every Separation breaks my heart a little, jedes Wiedersehen Wiederfühlen Wiederriechen + schmecken ist wie ein Wunder.C. Sekt oder Selter. Harald Juhnke for President! Duhnke Juhnke. KAMPF AL­LEN KRIEGSTREIBERN! HOLT RONNY RUNTER VOM SOCKEL! Schlag dich aus dem Kopf. Zorn und Zärtlichkeit. KUMMER MORDET FÜR UNS ALLE. John wayne war besser, und der ist auch schon tot. Freiheit + Glück. Chinesische Mauer → in 100 Jah­ren wird man auch diese besichtigen … Phantasie hat keine Grenzen. WIRERUSSEN-GELNOOST HEINZ-MEHMET. Auch Auslän­der sind Menschen. TAKE OFF. DAMPF IM HÄUSERKAMPF! right on! Besatzer raus aus der Stadt. FANTⒶ gegen BLUNA! Biblis, Brockdorf, Whyl — Startwahn West — gebt ihm den Rest! Diese Mauer steht in Brockdorf — seinen Konkurrenten voraus. Diese Mauer kann nun wirklich weg! Mars ♂ ø 68,6 cm (6.860 km) Arsch Ass. Mathias 69 34 412. Brauche Wanne. Regen fällt Bäume. I LOVE INES, mal y pense? Saturn ☿ ø 51,4 cm (5.140 cm) INES und JÖRG 0. WATT+ MOLLOY. Sonne ø 139,27 m (1.392.700 km). AKW NEE — MAUER AUCH. ANGST VOR . .. ERSTE LIEBE. BRUCHSTÜCKE. WATT + MOLLOY. Bobbes liebt euch alle. Liebe Eltern, frohes Fest! Uli. Herzlichen Glückwunsch für Oma und Opa. LIEBER SPRINGEN ALS GEZÄHLT WERDEN. LIEBER WÄHLEN ALS ZÄHLEN. ANGELA DSCHÜS, du Puffnutte. Ella Rieke ist eine VOTZE. HERTA ICH grüße all the frogs. Angela, du Puffnutte. MUSS WEG. Ela, du Nutte. DRAGAN YU 6.7.83. ELA GEH NACH OSTEN — WIND um die Ecke schau­feln! ANGELA stinkt nach Scheisse. (M)Chri­stine will Feuer, erstmal. UND WAS WILL GO? Hä ha hä. REDEN. Gö ist wunschlos glücklich. SED KZ. Hier hielt Christine die Wand fest — 22. 6. 83 n. Chr. FÜR IMMER UND EWIG VER­EWIGT UND DU? Hä! MANUELA BLÖDE FOTZE. Scheisse, was tun? NA WAS WOHL. ACHTUNg MAUER! Heike W. aus B. MAUER POWER Ⓐ. AUSLÄNDER RAUS! SCHADE, DASS BETON NICHT BRENNT. Lasst uns Freunde werden. I love Ines. DDR = KZ BRD = Irrenhaus. ANTISONI 8.7.83. D. liebt Jürgen B. schon sooo lange. HERZSCHMERZ. POR­TUGAL AMADEO GAMETRO GUERRA 8/9/82. DIN A TESTBILD. Ehemänner, achtet auf Hausfreunde — Es gibt eine Menge!DF u. J.B. Viel Glück, ihr Schlosserinnen. Brad was here. HUSKY CHAZ. IRA JUDE. FREISPRUCH FÜR MICHI ROBA. Keinen 4-jährigen Persilschein für Polithengste. Lieber Gerd, alles Liebe zum Geburtstag. Dein Malte und Jule. Mother Fuckers Andy. Pig. New York. Teresa Pint. Kick out the Jams. only the irish rule. Ratten mögen coole Säufer. Kein Theater in und auf Bethanien — für die Wiese. BEI NACHT UND NEBELN WERDEN WIR DIE BULLEN KNEBELN. ⒶNARCHIE STIRBT NIE! FREI­HEIT FÜR ⒶLLE. GROSZ. JUNG. GROSZ. Ich liebe dich. Linde, ich hab dich doch wahnsinnig lieb. MEER SUBSIDIE Nov. 8. IRA. SPERRMÜLL. Backwan. El Punk Unida. Scheiss-Mauer. Ich liebe dich, Klaus. Passt bloss auf, ihr Scheissbullen. HUSKY MAR. Kenny Brian Paul Deets Jude Mits. Trink, Brü­derlein trink. Nur ein toter Bulle ist ein guter Bulle. 77 war nicht das Ende, ohne Kampf kein Traum. Jenseits von Eden. Wir haben nichts zu verlieren, ausser unsere Armut.
KAMPF DEM ÜBERWACHUNGSSTAAT. Abfluss↓ Fl Wer hier durchgeht, kriegt von mir 1 DM Frances. WIR SIND WIDA DA, REVOLTE 83. VOLKSZÄHLUNGSBOYKOTT. IRISH REPUBLICAN ARMY. ALLES UND ZWAR JETZT. Vögel fliegt und lasst die Mauer hin­ter euch. Menschen und Mauern-Bilder aus SO 36. LEONID IST TOT. Hasch mich, ich bin der Brösel, vive l’ouest et les ROLEX. Pop rip up the town. Hush Hoggies HUSH. BETON — NEIN DANKE. Max Lydia Johannes Uli Michael. CHILDREN OF PARADISE. PIG wurzer. Schade, dass Beton nicht brennt. ASPHALT NACHT. Sofortige Öffnung der Dru-pa-Jugendgruppe. MAUER VERRECKE. Guerre froide. EGGS UND HOPP. MILLIONS OF DEAD COPS. Axel und Christian waren hier 14.10.82. The WALL must broke. PUNK DUNK ÜBER ALLES I LOVE IT. FUCK THE SYSTEM. BREAK DOWN THE WALL. FUCK THE WALL Das ist die letzte Hoffnung. E PROIBIDO PRIBIR. Nichts Neues aus Ost und West. Weg mit diesem Monstrum. DIN­GO FENCE MATERIAL JIM DALE. THANKS TO DFFB. JE TE SURVEILLE TENDRE – MENT DE LOIN. 5 min. Punk sets you free. Mauerstadt. ALL ALON THE WATCH TOW­ER. Guten Morgen, du Schöne. THE WALL BERLIN. Yilmuz ERDOGAN. Der Wildhund Zaun (Australien). Bullenmord als Massen­sport. WAS ist der Mensch ohne Freiheit? GRUSS ⒶUS NŸME. BETTER MAF DAN MOF. WESOLY SWAT BOZEG NARODZENIA 1981. LONG LIVE OUR SOLIDARNOśC. Rattenreigen. NA KLAR! Lummer, geht doch rüber. IN MEMORIAM. ES LEBE DIESE GRAFFITTY MAUER. Lieber Baum ab, als Schwanz ab. Ne Ne. OHL nieder mit dem Faschopackt. Superwomen here — Superwomen there — Superwomen everywhere. Im­mer an der Wand lang. Wir lassen uns nicht entmutigen. Is this a lead phallus symbol? It’s all a bit confusing, really. SESAM OPEN!! Besetzt Berlin! Liebe Dorte, weisst du manchmal habe ich einfach Angst um dich, weil ich dich liebe. Ich glaube, nur Du verstehst das R. Lieber Ralph! Du brauchst keine Angst zu haben, weil es mir genauso geht ILD. D. Reisst diese Mauer bloss bald ein. May we have another wall please: this one is dirty. NIECH ẐYJE POLSKA, SOLIDARNOśC 3. 11. 82. Toddy Luts on the way to Australia. Oink oink oink. Wir grüssen unsere Genossen aus der RAF☆. TIME TRAP. Mary, ich liebe dich, Klaus 9. 2. 83. Hauke, die alte Sau. Berliner Re­alitäten, einfach Klasse. ☃ CONTERGANY. SCHWUL IST GEIL. SCHMIDT + CAR­TER + LUMMERSA. VORWÄRTS MIT DEM ZEITJOURNALISMUS. ELENA, sie läuft wie ein offenes Rasiermesser durch die Welt, man schneidt sich an ihr. Nieder mit dem Sozialim­perialismus! Es lebe der revolutionäre Sozia­lismus! MIT BEIDEN HODEN FEST AUF DEM BODEN. Nieder mit dem repressiven Gravitationsgesetz. DEUTSCHLAND VERRECKE. LIEBER EINZELN UND FREI WIE EIN BAYER ABER BRÜDERLICH WIE EIN WALD. DURCHGANG NACH DRÜBEN für RATTEN↘. DER LETZTE MACHT DAS LICHT AUS. REMEMBER AUSCHWITZ + Dachau and…!? Fuck off Ronald Gewitter. John Wayne was a NAZI. ARE YOU FUCKERS. MR. Ball over this wall? MILLIONEN TOTER BULLEN. You’re leaving the cauliflower section now. SUPER FUCK. ALL FOR FALSE SECURITY. NIE WIE­DER FASCHISMUS. NO LOVE HERE! VIVA LA RAZA HUMANA. WHAT WE WANT IS FREE. PAN Y CASA POR TODOS. Ich ficke meinen toten Vater in den Arsch. Alle macht dem Volk. WITH MY ALL SITUATION BOOTS I FEEL FINE. FJS ist das grösste Schwein Deutschlands. PLEASE DON’T BE WAITING FOR MEEE. Held der Ausstellung(1982 MRS) ICH. Kommt Zeit – kommt RⒶT — kommt ⒶTTENTAT. ATOMKRAFT NEIN DANKE. MAULKORB NEIN DANKE. MÖRDERISCHE STAATSGEWALT. REISEFIEBER ist endlos. Jeden Tag neu: DER SCHRITT INS UNGEWISSE. Mensch Achim. Hey Rhino Besetzt das Ki­no. Zerschlagt den Staat UND FRAU VOGEL, Ⓐndianer 82. KOB VERRECKE. Le mur est le Symbole d’un prison que seuls peuvent se s’évader les lapins, les oiseau ou la mort. NICH LEBEN können, NICHT LEBEN lassen. Ich will leben! Abrüstung in Ost und West. Fehlgeburt kommt. InstandBESETZUNG Leuschnerdamm. PEPPERMOON-BANDE. Schreib mir mal- Anja Henkmann Ohlendiek 24, Oststeinbeck. IFEA. EINSTÜRZENDE NEUBAUTEN. Revolution go on! Leute wehrt euch. NUR EIN toter Preusse ist ein guter Preusse. ICH LIEBE FRANCES. Ein Sprung genügt. Ohne Zukunft keine Sünde . BETON IST SCHÖN. FASCHISTEN amis raus. Wel­lenreiter für Freiheit. MEHR RAZZIEN IM SE­NAT. Abreissen ist besser als sprayn. Freiheit für alle Neutronenbömbchen-keine neuen be­vor die alten verbraucht sind. Manche besetz­ten Häuser, andere Posten. Wo ist das Schlüs­selloch? HAIG OUT AND REAGAN IN. Frei­heit für Oberfranken. NIEDER MIT DEM WATZMANNE! FÜR FREIE SICHT ZUM MITTELMEER! Scheiss Fick Punk. KREUZ­BERGERSCHWARZMARKT. KEINEMACHT FÜR NIEMAND! TEK YOL DEV. JULIAN . KAHROLSUN FASZIM. Sham 69. CARYN WAS HERE. ätsch bätsch. Phallus Punx. Montag ist Frühlingsanfang. KEINE REGIE­RUNG KEINE MAUER. HASAN AUhan. NIE­DER MIT DER SOZIALFASCHISTISCHEN DIKTATUR DER HONNECKERS. AMIS RAUS. HERE MICK WATSON YOUR CLAIM TO FAME = ON THE BERLIN WALL I’VE WRIT YOUR NAME. THE FLEAS. THE RACKETS. Jean Paul. FREIER BLICK AUFS MITTELMEER! WEG MIT DEM WATZMANN. TÜRKEN RAUS. HUND! LIEBER N MOB ALS N KOB. LUMMER IST DOOF. PANK SEI DANK. ERWACHE UND LACHE, HELMUT. GEGEN DURCHFALL! VERBIETET DAS KLOPAPIER. Piraten Power! SO 36. ER­BACH GRÜSST BERLIN. IHR HABT DIE MACHT — UNS GEHÖRT DIE NACHT. KⒶTⒶPULT. VORSICHT MAUER. ALLES SCHEISSE. ILYA TOUJOURS UN MUR QUI COURE QUELQUEPART. BeWoGe lässt un­ser Haus vergammeln … in der Waldemarstr. EIN FEHLER. ACHMED. FUG OFF. SED = 卐 hoch 15. Φ Fehlgeburt kommt. Woher Wo­hin Weshalb? Gries und Lummer machen den Menschen (K)ummer . Zürcher Bewegung grüsst Berlin-Walldorf. FDP SA SS. FREIHEIT FÜR HORST MAHLER. Gefühl und Härte. Φ Fehlgeburt kommt. AUSLÄNDER RAUS REIN. Denkmal der Dummheit und Sturheit. ANGST EVA BESUCHSKI. I will fuck you. Bitte fall doch um . RASEN BETRETEN VER­BOTEN, reisst die Wand ein Ⓐ↗. Ich bin GEIL. WIR AUCH. DESTROY WHAT YOU DON’T UNDERSTAND.Gruss an das Volk der DDR + UDSSR. Ruck!Zuck! jeden Tag. Pisst ab, ihr grauen Mauerhelden. ICH LIEBE DICH ELLEN. Postbox. WDR Fernsehen.Wird Zeit, dass wir leben! Geh erst mal arbeiten. Für wen Denn??? und dann willst du mehr oder weni­ger Deine Ruhe haben. Die Mauer jagt mir ein Schauer! AGAINST THIS ONY SEMI HUMAN LEAGUE HAIRCUT. Keine Mauern mehr! Gu­ten Morgen, Harald. Wer Ⓐ sagt, muss H(B) machen ALLE sagen Ⓐ, aber keiner macht (B) XQTZY! THANKS FOR ALL. Φ Fehlgeburt kommt. RUHS. AUSLÄNDER RAUS. Lieber Arm ab als arm dran. USA-SA. YEAH, In the West there is dope and chocolate for everybody. Ich liebe Romy. BRÜDER HABT ACHT- FA­SCHISMUS KOMMT NICHT ÜBER NACHT. Oink SCHWEINE SKINS. MADNESS GO OVER THE TOP. eh, warum warste nich da?
Gefühl und Härte. BSC. MAKE LOVE (FUCK) NOT WAR. Freiheit für die Inge! Uwe+ Dolf. AUSGANG↓. Mir wêlle bleiwen wât mer sin. FREIHEIT FÜR GRÖNLAND. SCHMATZKU­CHEN. to be or NATO-be. Weine nicht, wenn der Regen fällt. Make love not Walls. NATOD. Poppe hot Kloppe. MAUERN GILT NICHT. ATA. Petting statt Pershing. WAS SONST? Persil. Müsli! Hilfe! RAF. même sur ce MUR j’écris ton nom LIBERTÉ. besetz die Villa dei­nes Vaters. Lieber dir selber treu als linientreu. PLITSCH PLATSCH. A WEISSHAUPT LEBT. Wo ist Wowilow? POUR INVENTER LA LI­BERTE BRISONS NOS MURS. Frieden den Hütten Krieg den Palästen. POSTBUS 1975 Breda Holland. JOY FOREVER mais je tePendrais bien. HELTER SKELTER. NO WALL NEVER. liebe lache. NON JE NE REGRETTE RIEN. david bowie. MODELL DEUTSCH­LAND. PATRICK HOUAN. ICH LIEBE DICH. Wir bleiben im Turm. FREE DOPE FOR EVERYBODY. PⒶPST BLOSS AUF! PEACE. Soli­darität mit dem Häuserkampf in Holland! KEI­NE MACHT für niemand. ZONDER WONING GEGEN KRONING. KILL FASCISM. DER ZAUN ZWISCHEN UNS MUSS WEG ✊. LIVING ON AN ISLAND. ackern ackern ACKERN! Lebe liebe lache kämpfe, hexen geflüster. modernes Leben in BIAFRA. Haste mal ne Mark? RABATZ! ANⒶRCHIE VAINC-RA. GAMMLER RAUS Ⓐ. Turmbesetzung. Bil­det Banden! SOLIDARITÄT KRIMINALITÄT! Pado is dood! PUT LEAD IN YOUR PENCIL ist W-Berlin die Klitoris der DDR? l’m still there for you. kitti hat Peterle lieb. STELL DIR VOR ES IST SCHULE UND KEINER GEHT HIN. RR.Fuckyou. HERTⒶB.S.↑C. HERR Arschschloch. MⒶNNE MUSS RAUS. Gefühl und Härte. Deutscher muss raus! TONY BANYER SAYS THAT IT IS’NT LIKE YARMOUTH. Olaf ist der Liebste. SUSI IS EVERYWHERE. mehr Smog fürs Volk. Es lebe der Papst. Lesbian nation. Lieber ne Dose Bier als arbeiten. In der Revolution siegt man oder stirbt man. Noppe ist lesberschwul. SOLDIERS OF FORTUNE Laura, blöde Kuh. Die Tageszeitung. HAVE BIG JOINTS. REVOLUTION NUMBER 9. Es geht voran. Bomben baun Waffen klaun KOBs VERHAUN. Wer guckt in alle Abfallkisten? Wer jagt im Hof nach Anarchisten? Bullo BULL. MAUER AUF DAUER. ganget hoim! ERNST REUTER LEBT! MACHT AUS DEM STAAT GURKENSALAT! PUNK ROCK IN BANGKOK. Leute bleibt heiter, der Häuser­kampf geht weiter! Freiheit für Mann Wetzel! ABER SUBITO. Pfaffenhofen Ilm 6.1. 83. Olaf
ist doof. STOBE LEBT NICHT MEHR LANGE, jibste een aus eij? LIEBESBRIEF. Second hand Waldemarstr. 19. Wir wollen leben. Linksschreibung! DEUTSCHE RAUS! NAZIS HÄNGT EUCH AUF! VOLLES VERTRAUEN. PUNX are the best-let’s fuck for the west. Fuck the teachers! die bewältigte Vergangen­heit. Fl Die Tür zur besseren Welt. KILLT ALLE MATHELEHRER. Supermann regiert die Welt. hoffentlich ist bald Weltuntergang! Hier wol­len Kinder malen. [KZ] Mauer bauen verboten. TANJA FUCK OFF. Der Kampf geht weiter. SICHERHEIT UND GLÜCK für die vier Frauen aus dem Knast. KEINE HINWEISE. INSTANDBESETZUNG. Daniela R, du Mistmöse. Grüne Grenze. THIS STINKS. I WANTED TO MAKE A HOLE IN THE WALL AND FUCK IT. Irmgard Möller in LEBENSGEFAHR! WIR FORDERN DIE WIEDERVEREINIGUNG DER… ⒶNALVERKEHR. Nobi spinnt. AK­TION FRANKFURT DPA-Haus besetzt die 12 Leute festgenommen. KARL HEINZ DELLWO WERNER HOPPE in Lebensgefahr. MERRY CHRISTMAS BERLIN ’81 . FREIHEIT für die Kommandos. EDGAR die Klettermänner. Buback war verantwortlich. I love Georgi Ries! (N)IHILISMUS. DPA Besetzer im Hungerstreik. Freiheit für die RAF!☆ de jonge frieren breken door! Die Revolution lässt sich nicht ver­urteilen! AMOR FATI. SCHEISS MAUER, MEHR POWER. SOVIET SEX. Anita, du bist fein. DNP Deutsche Nihilistische Partei. Frei­heit für mich und ⒶLLE. NIKI IST IN BERLIN. BAGWAN SHREE RAYNEESH. Lili BERLIN. High times. Dekadenz. MAUER NEE DANKE. Bulle, halt’s Maul. STALINGRAD DEUTSCH­LAND. Grafitti. Fritz Heiko Inge Heinz. Liebe und Heiss. Zärtlichkeit und Revolution. Men­schen wacht endlich auf. Keine Auslieferung von Astrid Proll. TOURISTEN RAUS! KÖLÜYE TUPRAK HALKA HÜRIYET. LSD. Sabotiert die Fahndung zerstecht die Autoreifen der Bullen zerstört die Fahndungsplakate. FANSIPOWER. FREIHEIT FÜR LADENDIEBE! Lie­be Angy! ALLES ❤lieche zum 23. in MEMORIAM SCHNUDDEL. HEY YANKEE(that’sme) LAUGH you. Strauss ist ein Schwein. Gegen Staat hilft nur die TⒶT. Vater doof, Mutter doof, die ersten Kinder mussten sie wegwer­fen. Honecker diese schwule Sau macht zu Andropow wau wau. FOLTER Für TRAVOLTER. We want the world and we want it now 1981. Wer sich nicht wehrt, lebt verkehrt. DVⒶ. ⒶNARCHIE . Ausländer raus. YOU ARE NOW LEAVING THE KINGDOM OF HEAVEN. Sugglemuck und ein kräftiges howeseif ! DDR is doof. Fuck off Skins. HAPPY BIRTHDAY HUGH. unsere Freiheit ist ihr Tod. HAPPY BIRTHDAY, liebe Moni! Brücken statt Mauern! CDU Buh. WEG MIT DEM NSDAP­-VERBOT. SBZ= KZ. Deutsche Polizisten = Mörder und Faschisten. ROZ IS FUCKING STUPID. Happy Birthday Martina!!! nachden­ken! Sofortige Einstellung der 50 Ermittlungs­verfahren wegen dem INFO-BUG. Freiheit für die Agit-Drucker! I DIDNT THINK IT WAS TRUE BUT NOW I KNOW. je veux t’attendre la-bas au coer de l’impossible qui est de te saisir ä jamais contre mois BERLIN 83. Herzlichen Glückwunsch Marco Darling! WALL FLO­WERS UNITE! LOOKATTHERIGHTSIDEOF LIFE, wenn Blumen aus Beton spriessen, hat das Leben gesiegt! FV*- Türstörung. TOD DEM FASCHISMUS. KPD/ ML Rote Garde. Deutschland dem deutschen Volk. Die Mauer muss weg. UNTER STALIN GAB ES KEINE MAUER . KISS ELVIS. Ich liebe Julia und ich Kaja . RED ROCK REVOLUTION, a GAYS FOR PEACE. CDU- SAU. FI Wer hier durch­geht, bekommt ne DM. VMO = GESTAPO. WIR KOMMEN bfi . Mehr Gefühle! TO BE@TRIX OR NOT TO BE@TRIX . ES LEBE DER 2. MAI. Wo sind meine Ratten? DEUTSCH LAN D DEUTSCH LAN D ALLES IST VORBEI! ABER ES FÄNGT DOCH ERST AN. NON C’E MURO SENZ INGANNO. BASTI IST NETT. INZUCHT! STRAUSS GEHT HIER RAUS. HA HA HA. THEM NIGGER FROM US. ARE MOTHERFUCKERS. ADENAUER MAUERBAUER! Es lebe die illegale KPD/ML Sektion DDR. Asni, der Weckfetzer. FÜR STRAUSS CDU. Schurli liebt Frieda. Rüssel Family Ronnie Marie Mike Darrel Robert Steven Sarah Ronnie Dave 7-8-83 your names are on the WALL. ADOLF (HONECKER) IST WIEDER DA. ES LEBE DIE NSDAP. Türken raus! MACHT IST IMMER OHNE LIEBE ABER LIEBE NIE OHNE MACHT. Weg mit dem Hochkapitalismus, ihr seid so doof, ihr schwimmt sogar in Milch. Come on and say yeah! Ich liebe mich und dich nicht. Scheiss-nächte. I love you my boy. Scheisse ist die Mauer. LET’S GO. TOD DER DIKTATUR g> GUERREFROIDEVOUSDEDIECEMUR. TINI for the next ten years longer? Hi Caroli­ne your name is on the wall. Die Liebe zur Hoffnung^rX- Fuck SS20. BRD 1983 NSDAP 1933. Mickey LOVES FRANCES. WEG MIT DEM STAAT. GROETEN UIT GRO­NINGEN HA HA H@. GUERRE FROIDE. ATTACK FROM HOLLAND. HIER TRAPTE IK IN DE HOND POEP. Maja ist eine süsse
Trantüte. Hi Babe can’t wait till Feb of 84! West Zonen Faschistenbehörden raus aus Berlin. Ich hab Angst vor der Zukunft unserer Welt. KOMUNISTI RABOTNIK. Esel Lummer Aliierter Faschisten Brummer. EiRE. L’UNI-CA COSA IMPORTANTE SON‘ IO. Du bist dummer als Lummer, aber nicht so hohl wie Kohl. IST DIES VIELLEICHT DAS REICH III DER NAZIS? Du bist wohl noch nicht lange hier! DDR = S 5. VIVE LA LIBERTA. NIHI-LISTA PENS AD ALTA VOCE . SIAMO TUTTI STONATI? NET ZO BELACHEIJK ALS DEE MUUR REAGAN ANDROPOW. NADA VALE LA MIA VITA. TITO = MÖRDER GMBH. West-Deutschland tfi . D@ILY TERROR. Rory Gallagher Status Quo DEEP Purple. WALL STREET-^. E. BERLIN = THE HÄRDER YOU SUCK THE HIGHHER YOU GET. Türken raus ihr Mistschweine. Look Tommy youre on the wall. I love Suse. Die Toiletten befinden sich hinter der Mauer Pissen + Scheissen Le­bensgefahr. Ich steh auf Bier Whyski und Hasch. Freedom’s just another word for not­hing eise to lose und ich liebe dich trotzdem lieber Hans. BRD Ami Söldner Mörder Faschi­sten Westzonen Polizisten. Ernie Gerry Andi Ute waren hier 27.5.83 wir pissen auf die Mau­er und scheissen auf die BRD DDR. Fangt an zu bohren. ADENAUER MAUERBAUER. Viele Grüsse an alle, die die Hose mit der Kneifzan­ge anziehen. Die Realität erschlägt die Phan­tasie!!! THE PROBLEM IS YOU. Sperrmüll was here. Pogo Doppelsp@lt was here 26. 6. 82. Fuck the W@LL AkW u. Umwelt = Grenz­verletzung. TITO = DRECK. BERLIN- THE WALL. We came, we saw, we paintedü! SU­PERSTARS. SPRINGER = BILD. ENTER INA NEW WORLD. GUERRE FROIDE. NUCLEAR BABIES DANCE NAKED ON MY TONGUE. Springer springt, aber nicht über die Mauer. Leider! MATT+ HOLL YOURE ON THE WALL Hier Regiert die SGE!!! Stationen son-
stiger Augen. Stationen Stationen. THe 3
rd
WORLD IS STARVED OF FOOD THE 1st IS STARVED OF FEELINS. Nofuturefora World of bombs and pigs. FCB. Wer will, dass die Welt bleibt, wie sie ist, der will nicht, dass sie bleibt. BRD 1983 = NPD 1933.1 love you my boy. SpeL/^“sekarte. Unsere Angst sind die Ziegelsteine des Staates. Fernschreiber mit Farbbeutel. Solange die Irren in der Sonne ste­hen kann man seinen eigenen Schatten nicht sehen. WE WANT THE WAR AND WE WANT IT NOW. GUERRE FROIDE FILEBÜ VIANEN. N ie wieder HERTHA BSC in der Bundesliga!!! gez. SGE. SUNRISE NO. 1. Waten it Claudia
was here 07. o4.83. ↘ Andy pisste auf die Mau­er. Scheiss auf die DDR. TON- STEINE-­SCHERBEN. ONE WORLD IS ENOUGH FOR ALL OF US. Fuck off Bonn! THE WALL IS DOOF. BLOOD + KNOWLEDGE IS WA-STED. Mauselschwein Glück allein. Tschüss Mauer Jan. Srew the WALL, screw the DDR screw the USSR BOB IS GONE. CLAUDIUS DER SUPERMANN , DEM KEINER WAS KANN. A. SPRINGER IS ACUNT. NURschaF-Fen das war sein Leben. LEBEN LIEBEN STERBEN. SORROW. MENSCH PROBIER IMMER FROH UNDGLÜCKLICH ZU SEIN, ich fühle mich beeinflussarm. Aaron can’t wait til June 83. NEW ORDER. Hl WAYNE, YOURE PART OF THE BERLIN WALL. REVENGE COMMANDO. NEUE MÄNNER BRAUCHT DAS LAND. Wendy, du blöde Kuh, ich mag dich. BRIAN /\ JANUSZ83… dabei wollten wir bloss Zusammensein. HAPPY 2nd Gareyü! SURFERS RULE. DAS VOLK LEI­DET. THEY DONT WANT TO SEE US. Pat lo-ves Pete. GÖTHE war noch nicht hier. HOW BORING= LIFE. SESAMSTRASSE. Hier en­det der erste Teil des einzigen Städtepuzzles der Welt. Es geht voran. Fuck the pope and smoke dope. Tod der SED. Lieber dick als rot. HINTER DER MAUER AUF DER LAUER SITZT NE KLEINE WANZE SCHAU DI MAL DIE WANZE AN WIE DIE WANZE SCHIESSEN KANN, komm doch mal rüber! Geh doch mal zur BILD-schönen Mauer rein Fl. Lieber reich als tot. Blöde Mauer. MAUER GO HOME! Ich komm schon noch rüber, wir sprühen vor Be­geisterung. Tarzan is out. DANKE FÜR DIE AUTOBAHN, HELL! John Shannon walks on water, wer über die Mauer schweigt, darf nicht von Chile sprechen. HAUT DEM BAYER IN DIE EIER. RUSSEN? NEIN DANKE. Kaana workers trip to the wall. WER FRÜHER STIRBT IST LÄNGER TOT. MAKE LOVE NOT WAR. Nancy loves Eric. BILD weiss es genau­er, wir waren an der Mauer, wer sie nicht kennt, hat die Mauer verpennt. Baut die Mauer in euch selbst ab und sie verschwindet auch hier. Leider ist für viele das Leben ein psychi­scher Kampf, dessen verlorenes Ergebnis der Krieg ist. Colin Dave John Matt Fuck up. Edgar W. LEBT MARLA JENNY wrote this master-piece. GREENPISS ! Redpeace. Happy Birth-day Our trace. Give peace a Chance. LAST FEW DAYS . all because the lady loves. IRE-LAND UNFREE CAN NEVER BE AT PEACE BRITS OUT OF EIRE. THE WAR HAS NO FU-TURE. ARBEITER DER WELT VEREINIGT EUCH! WHERE HAVE ALL THE FLOWERS GONE? KOTZ. BREAK ON THROU TO THE
OTHER SIDE. Rainbows are for everyone. Pe­ace with more fire power. FLÜCHTLING Nr. 24. NUKE IRAN And NICARAGUA AND CUBA LHESSING. Wenn die Wirklichkeit dich über­holt, hast du keine Freunde, nicht mal Alko­hol. Zofft euch frei! SGE. ANDREE YOU ARE FAMOUS.HiMom and Dad.ChrisYOUR NAME IS ON THE WALL. RElax World the MARINES ARE TRUE »PEACEKEEPERS«. Escaped. Macht Kommunismus tod! Anarchie ist die A höchste Form der Demokratie. Ami go ho-me! Ausfahrt freihalten . FUCK THE WALL. Die Gurken 0815. Auch wenn manche Tage noch so beschissen sind, macht es Spass. Lu­ke 14. April 1980 31 May 1981. Wenn Mauern wählen könnten … Liste 6. MIT BEIDEN HO­DEN FEST AUF DEM BODEN. MY hat sich verpisst. VOLKSPANK. Enjoy the power. DA WO MEIN MÜSLI DAMPFT BIN ICH UNVER­KRAMPFT. LIES BLOSS NICHT LENZ. WER SICH UMDREHT ODER SCHREIT, VER­SPIELT SEIN ARMES NARRENKLEID. Der Zahn ist ab, meine Schuld. Gel, wir kommen bald hier raus! Bluesmobil lebt. Aliierte Impe­rialisten raus! Westdeutsche Imperialisten gleich mit. The reminder: did you throw your empty can over the wall? Berlin don’t forget me cause I don’t want to forget you! Sing off, tschüss, good bbye Nicky 83. ©RCHIE WAS SOLLEN WIR MIT DEN STEINEN BLOSS MA­CHEN? Chrischan, du bist süss, Bini. 1 Jahr Prädikat wertvoll. TOI TOI TOI. LEGAL­ILLEGAL- SCHEISSEGAL! LAY DOWN THIS WALL. Zille ist ein lieber Kerl. Berlin braucht Presslufthämmer. Sowieso. Gegen die Trau­er. IRA grüsst Berlin. Hello Michael. Eintritt auf eigene GEFAHR. DAUER POWER. IM WE­STEN NICHTS NEUES. DARLING GILLIAN I LUV U ZARAH. THIS wall is as profound As this GRAFITTI. Die Russen sind noch gefährli­cher! Wir waren am 4.12 82 hier an der genau­en Mauer. 9 + c East + West unite. If you’re doing what I am doing now, please watch the dog scheisse. Jones wanks cats Jude. LATE LOVERS Hello Lola . DDR = Deutscher DReck. KEIN SCHWANZ IST SO HART WIE DAS LEBEN. FUCK THE ARMY. PASS AUF ICH BIN DER GRAUE MAUERKLAUER. IM DRITTEN REICH IST ALLES GLEICH. Lieber leben lernen. MONTE AND TITUS WERE HERE. WEST IS BEST. AUF DIE DAUER KEI­NE MAUER. LIFE ISTHEQUESTIONOFMIND AND MATTER- WELL, I DONT MIND AND YOU DONT MATTER. TOM SCOTT. 14. 4. 83. Checkpoint lebt, und er weiss es. KOMMT DOCH RÜBER. SAVE ANDREA DOIA. Birne for President. DRÜBEN IST HIER.

Ghostwriting in Berlin: Bachelor, Master, Diplom, Doktor und Habilitation